Termine

        

Attac Kreis Kleve trifft sich einmal im Monat zu einer Veranstaltung oder einem Meinungsaustausch. In den Ferienzeiten treffen wir uns in der Regel nicht.

 

Wir möchten auf folgende Veranstaltungen hinweisen:

 

 

Informationsveranstaltung des Duisburger Friedensforums zusammen mit dem Evangelischen Forum in Kleve zu Friedensfragen


6. März 2017 um 20:00

Referent ist Bernhard Trautvetter

Ort: Gemeindehaus der Versöhnungskirche


   

Ostermarsch Ruhr 2012 - Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!  Ostermarsch 2017?

  


Die Älteren unter uns kennen sie gewiss noch: Die Ostermarschbewegung der sechziger Jahre gegen das weltweite nukleare Wettrüsten.Sie erinnern sich an das Wiederaufleben der friedlichen Märsche Ende der siebziger bis Anfang der achtziger Jahre, wo gegen die Neutronenbombe und den NATO-Doppelbeschluss protestiert wurde.


  

Doch: Gibt es noch immer diese Form des gewaltfreien Widerstandes? Oder hat sie sich mit dem Ende des Kalten Krieges erledigt?

 

Die Freunde und Freundinnen aus der Friedensbewegung erinnern uns

ständig: Unser Deutschland ist eng verflochten mit vielen Kriegen

weltweit. Und: Sogar unsere nächste Nachbarschaft, der linke untere

Niederrhein ist es. 

 

Wir haben einen der aktiven Ostermarschierer eingeladen, Bernhard Trautvetter aus Essen. Er ist Mitglied mehrerer Friedensforen

und -initiativen und kennt die Geschichte der Ostermärsche an Rhein

und Ruhr wie kaum ein anderer.

 

Von ihm wollen wir uns erzählen lassen, warum der NATO-Standort Kalkar/Uedem ein Thema der neuen Ostermärsche ist, welche Gefahren für den Frieden gerade hier bestehen können, an einem Ort, an dem auch Menschen unserer Gemeinde arbeiten – die ihren Einsatz dort als Dienst am Frieden verstehen.

 

Ostermarsch Ruhr 2012 - Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!

Wir laden ein zu einem Abend der Erwachsenenbildung für Montag,

den 6. März, um 20 Uhr ins Gemeindehaus an der Versöhnungs-

kirche, für gut anderthalb Stunden Information und Gespräch. (Eine Anmeldung ist nicht nötig, bei großem Zulauf wechseln wir in die Kirche.)

   

Martin Schell für den Erwachsenenbildungsausschuss

 

 

 

 

 

 

   


 

 

 

 

 

Attac

 

 

 

 

 

Water is a Human Right

 

   

 

  http://www.willkommenskultur-niederrhein.de

  

  http://www.attac-niederrhein.de/AN_TTIP.htm